Stellensuche Suche

Stellensuche
Berlin und Bundesland

   
Was?
  (Jobtitel,Beruf oder Firmenname)
   
Wo?
  (Ort,PLZ oder Region)
   
 
Stellenanzeige schalten
 
< Anzeige zurück | Ergebnisliste | nächste Anzeige >

Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin ist ein zukunftsorientierter Unternehmensverbund des evangelischen Nächstendienstes in Berlin und Brandenburg mit langer Tradition. Dazu gehören heute Kliniken, medizinische Versorgungszentren, Bildungseinrichtungen sowie die Jugend-, Alten-und Behindertenhilfe. Mehr als 2.400 Kolleginnen und Kollegen verbinden in ihrem Dienst fachliche Kompetenz mit Werten christlicher Nächstenliebe.
Am Standort Lehnin betreibt der Geschäftsbereich Kliniken ein Akutkrankenhaus mit einer Klinik für Innere Medizin mit Palliativmedizin und Akutgeriatrie mit 55 Betten und eine Klinik für geriatrische Rehabilitation mit 70 Betten und 10 Tagesklinikplätzen. Jährlich werden ca. 1.700 Patienten im Krankenhaus und ca. 900 Patienten in der Klinik für geriatrische Rehabilitation behandelt. Am Krankenhaus ist ein Notarztstandort etabliert, niedergelassene Ärzte sind angesiedelt.

Der Geschäftsbereich Kliniken in Lehnin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/ eine:

Ergotherapeuten/in

Ihre Aufgaben:
  • Anleitung und therap. Intervention im ADL –Bereich
  • Durchführung und Gestaltung von Beschäftigungstherapien im motorisch funktionellen Bereich
  • Durchführung von umfeldgerechten, handlungsorientierten Beschäftigungs- und Übungsmaßnahmen
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären und multiprofessionellen Team aus Mitarbeitenden im Ärztlichen Dienst, Pflegedienst, aus der Physio- und Ergotherapie, Logopädie, Seelsorge und Sozialarbeit
  • Gruppenbehandlungen
  • Handwerkliche Tätigkeiten – Peddigrohr, Seidenmalerei
Ihr Profil:
  • bgeschlossene Ausbildung zur/zum Ergotherapeutin/-en
  • Patientenorientiertes, selbständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen und psychische Belastbarkeit
Wir bieten Ihnen:
  • Eine befristete interessante Tätigkeit in Teilzeit (75% der Regelarbeitszeit)
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg- schlesische Oberlausitz
  • Kirchliche Zusatzversorgung und weitere Sozialleistungen
  • Etabliertes Gesundheitsmanagement

Wir erwarten, dass Sie die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit unterstützen und mittragen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.diakonissenhaus.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Klose, Therapeutische Leitung telefonisch unter 03382-768 240 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 05.01.2018 an:

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Stellenbörse Jobline.berlin